LTG meets LNG

Neue Flüssiggastankstellen in Regensburg und Hockenheim

Mit den neuen LNG-Tankstellen (Liquefied Natural Gas) in Regensburg und Hockenheim vergrößert die LTG Doll KG ihr Lkw-Tankangebot. Die Flüssiggastankstellen werden in Kooperation mit BayWa und Liquind betrieben und erweitern das LNG-Tankstellennetz im süddeutschen Raum. Derzeit werden an den beiden LTG-Standorten ca. 65 LNG-Tankungen am Tag abgewickelt, Tendenz steigend. Der LTG Fuhrpark selbst umfasst mittlerweile 13 mit Flüssiggas angetriebene Lkws.

LNG emittiert bis zu 20 Prozent weniger CO2 und 85 Prozent weniger Stickoxide als in der Euro-VI-Abgasnorm vorgeschrieben sowie nahezu keinen Feinstaub. Auch die Lärmbelastung durch Lkw wird um die Hälfte gesenkt.

 



Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl akzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren